Kambakus Buschcamp

Zeltabenteuer in der Savanne

Für Gäste der Lodge haben wir ein besonderes Erlebnis: Eine Nacht im Buschcamp mitten in der Savanne.

Afrika-Feeling pur!

Per Nature Drive oder Safariritt bringen wir Sie in Kambakus kleines Zeltlager, wo Dachzelte und ein gemütlicher Feuerplatz auf Sie warten. Sie erkunden das Camp, besuchen vielleicht die "sanitären Anlagen" (ein Camping-WC und eine Buschdusche) und machen es sich am Feuer gemütlich. Ihr Guide beginnt mit dem BBQ. Gin Tonic, Wasser oder Wein, dazu eine gut gebratene Oryxrippe oder eine  Backkartoffel und über Ihnen der Sternenhimmel – perfektes Glamping in Namibia!

Nachts, wenn Sie sich in einen Schlafsack kuscheln, dem Wind und den Lauten der Wildnis lauschen, passt Ihr Guide auf Sie auf. Früh morgens weckt Sie der Kaffeeduft, bevor Sie eine Naturwanderung unternehmen und bei Makasii, am nahe gelegenen Wasserloch nach Tieren Ausschau halten. Anschließend gibt es frisch gebackenes Brot aus dem Feuertopf, gekochte Eier und Aufschnitt, bevor Sie mit dem Jeep zurück zur Lodge fahren.

Ein rustikales Abenteuer – perfekte Abwechlung zum Lodge-Komfort

Sie schlafen in sehr einfachen 2-Personen-Zelten, die zum Schutz auf Stelen stehen. Maximal sechs Gäste finden in den drei Zelten des Camps Platz. Für Ihre Tagestoilette gibt es eine kleine Dusche (Shampoo vor Ort) und ein Camping-WC.

Safari-Stühle, Holztische, Öllampen und ein knisterndes Lagerfeuer bieten die perfekte Kulisse für Ihr Outback-Abenteuer. Das Buschcamp Abenteuer beinhaltet einen geführte Naturfahrt oder einen Safariritt zum Camp (Start ca. 15:00 Uhr), Ihre Übernachtung mit Verpflegung (BBQ und Frühstück), eine Buschwanderung am Morgen, ein einfaches Frühstück sowie eine Jeep-Tour zurück zur Lodge (Ankunft ca. 11:30 Uhr).

Preis fürs Buschcamp Abenteuer 2018: € 130,– p.P.
inkl. "Anreise", Privatguide, Übernachtung, BBQ, Frühstück und Programm (mind. 2 Gäste)