pferde_frei

Reiten in der Buschsavanne

Reiten in endloser Weite und in unberührten Gebieten, die nur vom Pferderücken aus zu erreichen sind. In Namibia wird dieser Traum zur Wirklichkeit.

Die Weite des mit Baum- und Buschsavanne bedeckten Hochplateaus im Kambaku Wildlife Reserve und die atemberaubende Stille ziehen jeden Reiter in seinen Bann. Nie lässt sich die artenreiche Tierwelt Afrikas so hautnah erleben wie im Sattel eines Pferdes.

Mächtige Eland-Antilopen, wilde Herden von Gnus, Strauße, Zebras, Giraffen und viele andere Wildarten begegnen Ihnen auf einer Reitsafari, die für immer ein besonderes und unvergessliches Erlebnis bleibt. 

Kambaku bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Ritte in die Savanne: In der Morgendämmerung oder bei glutrotem Sonnen­untergang, im rasanten oder ruhigen Tempo. Reiter jeden Alters und mit verschiedenster Reiterfahrung finden ein stimmungsvolles und zu Ihrem reiterlichen Anspruch passendes Ange­bot (Tempo und Schwierigkeitsgrad der Ausritte passen sich stets Ihren Reitkenntnissen an). 

Nicht nur auf Halb- oder Ganztagesritten am Fuße des Waterbergs sind unsere gut ausgebildeten Pferde verlässliche Partner. Auf Wunsch erhalten Sie auf ihnen auch qualifizierten Reitunterricht im Viereck. 

 

 


Auf Kambaku steht die Freude mit den Pferden an erster Stelle. Wir stellen uns auf Ihre reiterlichen Fähigkeiten ein, denn Ihre Sicherheit und die unserer Pferde haben bei allen Unternehmungen im Sattel höchste Priorität.

Für Anfänger bieten wir professionellen Reitunterricht, bei dem wir Sie behutsam an das Pferd heranführen und die Grundkenntnisse der "eng­li­schen Dressur" vermitteln. Über den Einstieg an der Longe und das freie Reiten im Viereck bringen wir Sie Schritt für Schritt an Ihr Ziel - einen Ausritt in den namibischen Busch.

Sattelfeste Reiter mit wenig Erfahrung im Geländereiten erleben nach einer kurzen Eingewöhnung Ihr Buschabenteuer. Sobald Sie und Ihr Pferd sich aufeinander eingestellt haben, geht es hinaus in die Wildnis. Unsere trittsicheren Trekking-Pferde und die wildromantische Landschaft Namibias machen dabei Ihr Gelände-Debüt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Unsere mehrstündigen Geländeritte für fort­geschrittene Reiter bieten auf endlosen Sandwegen, verschlungenen Pfaden und ausge­dehn­ten Galoppstrecken faszinierende Einblicke in die Arten­vielfalt Afrikas. Weit abseits des Alltags genießen Sie Ihr Frühstück oder ein Picknick im Freien oder lassen sich bei einem Sundowner im Licht der untergehenden Sonne vom Land der Träume verzaubern.

Reiterreisen 2015