18°C
Kambaku-Safari-Headimage-Horsesafari

Africa on Horseback

Reitsafari in Namibia

Pferdesafari in der Savanne – einzigartiger Reiturlaub in Afrika

Kambaku-Safari-Headimage-Horsesafari

Africa on Horseback

Reitsafari in Namibia

Pferdesafari in der Savanne – einzigartiger Reiturlaub in Afrika

Eine Reitsafari in Afrika ist ein absoluter Traumurlaub für Reiter: Auf dem Pferderücken wird man zum Teil der Natur und erlebt das Wildlife der Savanne aus nächster Nähe. Auf endlosen Sandwegen und verschlungenen Pfaden trifft man auf Safariritten Wildtiere wie Warzenschweine, Antilopen, Zebras und Giraffen. Reitguides erzählen mehr über die Natur und Kultur Namibias. Wenn später die Sonne am Horizont versinkt, verblasst der Alltag  bei einem Sundowner und schafft die Natur Platz für unvergessliche Erinnerungen an eine unvergessliche Pferdesafari in Namibia ...

Ride & Relax

Reitsafari in Afrika

KAMBAKU liegt im Herzen Namibias und ist ein Paradies für Pferdefreunde.
Während Ihrer Reitsafari in Namibia logieren Sie in unserer Safari Lodge**** mit Spa und genießen den gehobenen Komfort unserer kleinen 4-Sterne Lodge in Namibia. Wunderschöne Zimmer, hervorragendes Essen und ein Garten mit Ausblick auf eine Wasserstelle vor der eindrucksvollen Kulisse des Waterberg Plateaus sorgen für wohltuende Auszeiten nach aufregenden Safariritten in KAMBAKUs Wildgebiet. 

IHRE UNTERKUNFT

  • Reiten in Namibia
  • Reiturlaub in Afrika
  • Reiturlaub in Afrika

SAFARIRITT

Geführter Savannenritt für reiterfahrene Gäste in allen Gangarten.

 

 

 

 

€ 65 pro Person  l  € 45 pro Kind*

DETAILS

  • am Morgen vor dem Frühstück
  • am Nachmittag inkl. Sundowner Drink
  • ca. 2,5 Stunden
  • Ritt in allen Gangarten
  • Gruppenstärke 2 bis max. 6 Reiter

MEHR ERFAHREN

*)Preis 2024

 

 

  • Reiturlaub in Afrika
  • Pferdesafari in Namibia
  • Safariritte in Afrika
  • Kambaku-Reitsafari-Beginner-3
  • Kambaku-Reitsafari-Beginner-2

EINSTEIGER SAFARIRITT

Savannenritt in ruhigem Tempo. Für Reitanfänger geeignet.

 

 

 

 

 

€ 65 pro Person  l  € 45 pro Kind*

DETAILS

  • am Morgen vor dem Frühstück
  • am Nachmittag inkl. Sundowner Drink
  • ca. 2,5 Stunden
  • überwiegend im Schritt (evtl. etwas Trab)
  • Gruppenstärke 2 bis max. 6 Reiter

MEHR ERFAHREN

*)Preis 2024

  • Reiten in Namibia
  • Hotel mit Pferden
  • Reiturlaub in Afrika

REITUNTERRICHT

Einzelstunde auf dem Reitplatz (umzäunt). Longenstunden, Dressur, Springgymnastik

 

 

 

€ 65* pro Person  l  € 45 pro Kind*

DETAILS

  • am Morgen oder am Nachmittag
  • ca. 45 min. bei FN TrainerIn
  • Einzeltraining in Dressur bis Kl. L 
  • leichte Springgymnastik für Anfänger
  • Longenstunden für Anfänger
  • Sitzschulung an der Longe

MEHR LESEN

*)Preis 2024

  • Kambaku-Reitsafaris-1
  • Kambaku-Riding6-giraffes
  • Kambaku-Riding21
  • Reiten_Kambaku_Galerie_4

Safari on Horseback

Pferdesafari auf KAMBAKU

Auf unseren Reitsafaris in Namibia entdecken Sie auf dem Pferderücken die Savanne. An der Seite eines Reitguides geht es in kleinen Gruppen von maximal 6-8 Reitern gleicher Reitstärke durch das Wildlife Reserve. Ein Safariritt dauert gut zweieinhalb Stunden und führt im Schritt, Trab und Galopp durch den Busch(es sind Sternritte, keine Trails – Sie kehren stets zurück zur Lodge). Unterwegs treffen Sie Giraffen und Antilopen, darunter Impalas, Gnus, Oryx oder Eland. Mehrere Zebraherden leben auf KAMBAKU, ebenso Warzenschweine, Honigdachse, Mangusten, Lauf-, Sing- und Raubvögel, Leoparde und Geparde sowie viele andere Savannentiere.

Reitsafari FÜR Anfänger

Auch Gäste, die selten reiten, im Gelände noch unsicher sind oder nur wenig oder keine Erfahrung im Sattel haben, erleben auf KAMBAKU eine traumhafte Pferdesafari in Namibia. Auf ruhigen Ausritten durch die Savanne entdecken Sie Afrika. Unsere Safariritte für Einsteiger gestalten wir überwiegend im Schritt. Sie sind auch für Kinder geeignet.

Reitsafari mit Reitunterricht

KAMBAKUs Pferde sind top trainiert für ausgedehnte Geländeritte, viele von ihnen sind aber auch gute Lehrpferde auf dem Reitplatz. Bei unseren Trainern (FN Lizenz) können Sie während Ihres Reiturlaubs in Afrika auch Reitstunden nehmen. Für Anfänger bieten wir Longenstunden an. Gelegenheitsreiter finden über den Unterricht "zurück in den Sattel", ehe sie mit unseren Guides zu mehrstündigen Safariritten in die Savanne aufbrechen.

  • Reiten___Yoga_Namibia_2_63
  • Reiten_Kambaku_Galerie_10
  • Catherine@reitenundyoga-03-2023338137204_768558677952079_8107047162455843537_n
  • Kambaku-Reitsafari8

Horses

Auf Pferdesafari in Namibia

Etwa 30 Pferde unterschiedlicher Größen und Rassen gehören zu unserem vierbeinigen Team. Dank viel freier Bewegung und bedarfsgerechter Fütterung sind sie ausgeglichene Partner für Ihre Pferdesafari in Afrika. Es werden nur gesunde, gut ausgebildete Pferde auf den Safariritten eingesetzt, die Ihren reiterlichen Wünschen entgegenkommen. Vom spritzigen Typ bis zum unerschrockenen Verlasspferd, Youngster oder Oldi, vom Welsh Pony über Warmblut bis Appaloosa deckt unsere Herde eine große Pferdevielfalt ab.

Horse Management

UNSERE PFERDE

... sind unsere Partner!

Unsere Pferde leben artgerecht in einer Herde mit viel Auslauf und haben 24 Stunden Zugang zu Heu oder – saisonabhängig – Gras. Jedes Pferd erhält Kraftfutter nach einem individuellen Futterplan. Denn auch die Pferdehaltung unterliegt unserer Philosphie. Nur wenn es allen Mitarbeitern, auch den vierbeinigen, gut geht, können sie motiviert und leidenschaftlich ihren Job machen und unseren Gästen unvergessliche Safari-Erlebnisse bieten.

  • Reiten_Kambaku_Galerie_6
  • Slider8-Reitsafaris
  • Slider1-Reitsafaris
  • Reiten___Yoga_Namibia_2_63
  • Kambaku-Reitsafari-Care-2
  • Kambaku-Reitsafari-CAre-1

Artgerecht & bedürfnisorientiert

Alle 6 Wochen kommt der Hufschmied zu uns auf die Anlage, mindestens einmal im Jahr der Zahnarzt. Regelmäßig wird die Herde geimpft und entwurmt. Zudem behandelt eine Physiotherapeutin unsere Pferde nach Bedarf.

Neben der guten Grundversorgung stellen wir über eine abwechslungsreiche Ausbildung und passendes Equipment, das regelmäßig von einem Sattler überprüft und angepasst wird, die Gesundheit unserer Pferde sicher. Zusammen mit der Haltung im Herdenverband sorgt es für ihre Ausgeglichenheit und Motivation. Außer der Arbeit an der Longe und Handpferdetraining stehen auch Korrekturberitt sowie Ruhetage und regelmäßige Regenerationsphasen im Trainingsplan.

Information

Was Passiert auf einer Reitsafari?

Wer eine Safari zu Pferd plant, hat Fragen:

  • Was für Pferde werde ich reiten?
  • Muss ich einen Reithelm mitbringen?
  • Welche Kleidung soll ich tragen?
  • Wie alt muss mein Kind für einen Ausritt sein?

In unseren FAQ finden Sie viele Antworten und Informationen rund um Ihren Safariurlaub mit Pferd.

FRAGEN & ANTWORTEN

  • Kambaku-Reitsafari-5
  • Reiten_Kambaku_Galerie_11
  • Slider7-Reitsafaris
  • Slider4-Reitsafaris
  • Slider6-Reitsafaris
  • Slider5-Reitsafaris
  • Kambaku-Reitsafari-7
  • Kambaku-Reitsafari-4
  • Kambaku-Reitsafari2
  • Kambaku-Reitsafari
  • Kambaku-Reitsafari-Buschfruehstueck
  • Kambaku-Reitsafari-6
  • Kambaku-Reitsafari-Unterricht-2